Finne glücklich und EuroJackpot 10 Mio. €, Fr., 01.02.2013

EuroJackpot in letzter Sekunde am Freitag 25.01.2013 geknackt!

Warum wurde der EuroJackpot am vergangenen Freitag in letzter Sekunde geknackt? Am 25.01. fand die 13. Ausspielung des aktuellen Jackpots statt. Der 29 Mio. € EuroJackpot hatte sich seit dem 02.11.2012 allmählig aufgebaut. In der 13. Ziehung eines Jackpots gibt es bei EuroJackpot die so genannte Zwangsausschüttung. Das bedeutet, dass bei erneut nicht besetzter Gewinnklasse 1 (Jackpot: 5 Richtige aus 50 & zwei richtige Eurozahlen) die Jackpotsumme in den Gewinnklassen 2 und 3 ausgeschüttet wird (Zwangsausschüttung).
Ein Finne hatte bei dieser letzten Ziehung am vergangenen Freitag jedoch wie Westlotto mitteilte das große Los gezogen. Er hatte sowohl die 5 richtigen Gewinnzahlen aus 50 als auch die beiden Eurozahlen korrekt vorhergesagt. Somit gehen 29.540.641,50 € nach Finnland. Das ist die größte Gewinnsumme, die je in Finnland gewonnen wurde.
2 Deutsche waren auch Gewinner am 25.01.2013. Sie hatten 5 Richtige und 1 korrekte Eurozahl. Die Gewinner aus NordrheinWestfalen und Niedersachsen können sich immerhin auch über je 293.477,60 € freuen.

Den EuroJackpot-Gewinnern herzlichen Glückwunsch!

Auf zum nächsten Jackpot, EuroJackpot startet mit stattlichen 10 Mio. € am 01.02.2013 neu

Am Freitag, 01.02.2013 startet der EuroJackpot wieder durch. Es warten die immerhin garantierten 10 Mio. € im Jackpot. Also gebt Gas…

10 Mio. € EuroJackpot, Fr., 01.02.2013

10 Mio. € EuroJackpot, Fr., 01.02.2013

Ob uns wieder eine 13-wöchige Ausspielung beim EuroJackpot erwartet, steht noch in den Sternen. Wir Fans hoffen natürlich nicht! ;-)

Wir freuen uns auf jeden Fall auf Freitag, 01.02.2013 und den garantierten 10 Mio. € EuroJackpot und drücken Euch die Daumen! Spielt mit Verantwortung!

(Alle EuroJackpot-Angaben ohne Gewähr!)

Anzeige